Hilfestellung zu Raspberry Pi (π)

Eine weitere Hilfestellung zu Pi ( π )

imageLIVE ROUND TABLE Zusammenfassung

Thema:
Alles rund um Raspberry Pi Pico und RP2040

11. März 2021 | von Kevin Walseth

image

Wer will nicht noch eine weitere Hilfestellung Raspberry Pi? Nun, Sie haben Glück. Dieses Jahr am Pi-Day haben wir bei Digi-Key über das coolste (und meistdiskutierte) Produkt des Jahres 2021 gesprochen. Der Raspberry Pi Pico und die RP2040-Chips, die ihn antreiben. Am 14. März wurde über Alles zu diesen neuen Boards und was die Zukunft für es bereithält, diskutiert. Alles vom Anfang bis hin zu den verschiedenen Programmiermöglichkeiten und lustigen Projekten, die bereits entstanden sind.

Um den Live-Stream noch Mal anzusehen, können Sie hier klicken:

– Youtube-Link: Another Helping of Pi Roundtable - YouTube

– Facebook-Link: Redirecting...

Hier ist das Lineup in Stichworten zusammengefaßt:

Samantha Snyder @SamanthaSnyder – Maker | Avid Leser | Kaffee Trinker | 3D Druck Enthusiast | Besitzer eines alten Hauses | Videospielesüchtige | sie/weiblich | macht lustige Sachen @raspberry_pi

John Park @johnedgarpark – Maker @ Adafruit. Moderierte die PBS-TV-Serie “Make:”. Zirkusluftträger in Ausbildung. 20 Jahre CG-Anim-Veteran bei Disney, Sony und anderen. http://jpixl.net

Shawn Hymel @ShawnHymel – Freiberuflicher Ersteller von Inhalten: http://www.shawnhymel.com | Ausbilder für eingebettetes maschinelles Lernen | Co-Gastgeber von @helloblinkshow | http://www.youtube.com/user/shawnhymel | Er/männlich

Mike Senese @msenese – Executive Editor, @MAKE magazine. TV-Moderator bei Discovery & Science Channel – How Stuff Works, Punkin Chunkin, etc.

Kirk Benell @codepod – Technischer Leiter bei SparkFun Electronics. Wissenschaftliches Rechnen, raumbezogene Analytik, betreibt seit vielen Jahren IDL (Interactive Distance Learning), viel Code-Dabbling und Bit-Frobbing … Hardware ist inklusive

Jetzt noch einige wenige Details über dieses erstaunliche neue Pico-Board:

Merkmale:

  • RP2040-Mikrocontroller
    • Zwei-Kern ARM Cortex-M0+
    • 133MHz
    • Unterstützt von C/C++, MicroPython & Circuit Python Entwicklungsumgebungen
    • Native UF2-Boot- und Fließkomma-Routinen
    • Eingebauter USB (Gerät/Host)
    • 256kB RAM und 16kB ROM
  • Eingebauter QSPI-Flash-Speicher
  • Duale 20-Pin-Stiftleisten
  • 26 x 3,3V GPIO
  • Micro-USB-Anschluß
  • 3-Pin ARM Serial Wire Debug (SWD) Anschluß

Datenblatt: https://datasheets.raspberrypi.org/pico/getting_started_with_pico.pdf

Weitere Dokumentation finden Sie weiter unten und bestellen Sie Ihr Raspberry Pi Pico Board doch noch gleich heute hier:

https://www.digikey.com/en/product-highlight/r/raspberry-pi/raspberry-pi-picoboard

RP2040-Datenblatt: https://datasheets.raspberrypi.org/rp2040/rp2040_datasheet.pdf

RP2040-Design-Anleitung: https://datasheets.raspberrypi.org/rp2040/hardware_design_with_rp2040.pdf

Datenblatt zum Pico-Board: https://datasheets.raspberrypi.org/pico/pico_datasheet.pdf

Erste Schritte mit dem Raspberry Pi Pico: https://datasheets.raspberrypi.org/pico/getting_started_with_pico.pdf

Pico C/C++ SDK: https://datasheets.raspberrypi.org/pico/sdk/pico_c_sdk.pdf

Pico MicroPython SDK: https://datasheets.raspberrypi.org/pico/sdk/pico_python_sdk.pdf

RASPBERRY PI PICO RP2040 PLATINE: SC0915

SPARKFUN PRO MICRO - RP2040: DEV-17717

SPARKFUN MICROMOD RP2040 PROZESS: DEV-17720

SPARKFUN THING PLUS - RP2040: DEV-17745